++Corona++ Yoga & Meditation online

Tipps von unserer Yoga-Lehrerin Lucia Rojas, deren normale Kurse noch nicht wieder starten können:

„Yoga auch zu Hause oder – bei dem schönen Wetter – auf der Wiese zu praktizieren tut auf jeden Fall gut und ich möchte euch noch mal inspirieren, eure Matte auszurollen. Vielleicht macht ihr euch einen ganz konkreten Zeitplan, wann Yoga in euren Tag oder eure Woche passt. Oft ist es einfacher, den inneren Schweinehund zu überlisten, wenn man einfach beschlossen hat, dann und dort sich etwas Gutes zu tun. Denkt vorher schon dran, wie gut ihr euch hinterher fühlen werdet. Vielleicht ist aber auch ein starrer Plan für euch gerade nicht das Wahre und ihr baut Yoga einfach in euer Leben ein, so wie es gerade spontan passt. Es gilt, wie immer und überall, die Balance zu finden … in diesem Fall zwischen Disziplin und Flexibilität …

Hier noch mal meine Linkliste für alle, die Inspiration im Netz suchen (es gibt dort aber auch noch viel mehr):

Hari Prem/Ananda Mandala
Mady Morrison
YogaEasy
YogaMeHome
Yoga Vidya

Michael Bohne hat eine Webseite geschaltet mit stärkenden Sätzen und anderen psychologischen Hilfen für herausfordernde (Corona-)Zeiten, die ich euch auch sehr empfehlen kann: www.innen-leben.org. Auch gerade für Menschen, die in medizinischen oder sozialen Berufen arbeiten finden sich dort spezielle „Kartensets“.

Eine schöne Meditation zur Selbstheilung von Gary Bruno Schmid findet ihr ganz unten auf der Seite swiss-neurochocolate.ch.

In dem Sinne, wünscht euch selbst Glück und Gesundheit, macht euch ein schönes Bild davon, wie gut es euch geht, und genießt die Farben und den Frühling draußen!“