Kräftigung und Entspannung - Pilates Workshop am 14. März 2020

In diesem 2,5 stündigen Workshop geht es um die Prinzipien und Ziele sowie um Kräftigung und Entspannung des Körpers durch die Pilatesmethode.

Pilates ist ein für die Muskeln und Gelenke schonendes Ganzkörpertraining. In welchem vor allem die tiefliegenden, kleinen aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen werden, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung.

Durch Konzentration, Präzision, Kontrolle, Atmung und Zentrierung wird automatisch auch Entspannung erlangt.

Pilates ist gut zur Linderung und Vermeidung von Rückenschmerzen, Stärkung des Beckenbodens, Verbesserung der Körperwahrnehmung, Verbesserung der Flexibilität von Gelenk- und Muskelstrukturen, Linderung von Stresssymptomen sowie Beruhigung der Gedanken.

Der Workshop besteht aus einem kleinen Theorieteil, gefolgt vom praktischem Teil, in welchem wir ein schonendes Ganzkörpertraining inklusive Muskelkräftigung und Dehnung durchführen, welches durch eine beruhigende Entspannungsphase abgerundet wird.

Mir ist es wichtig, dass meine Teilnehmer-/innen in ihrem Level trainieren und alle Übungen so durchführen, wie es ihr Körper zulässt ohne einen Leistungsdruck zu erzeugen. Gerne zeige ich Alternativübungen in sanfteren oder kräftigeren Varianten.

Der Workshop ist für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Leitung & Anmeldung
Laura Oliviero, Gruppenfitness-/Pilates-/Yogalehrerin
E-Mail: l.oliviero@netcologne.de
Mobil: (0152) 03289728

Datum & Ort
Samstag, 14.03.2020, 15:30 – 18:00 Uhr, WDR Köln, Auf dem Berlich 10, Raum 044

Kursgebühren
20 Euro für WDR AKTIV-Mitglieder, 30 Euro für Nichtmitglieder