Yoga Therapie am Samstag

Yoga als Gesundheitsprävention: Vermittlung von Asanas (Haltungen), Meditation und auch Pranayama (Atemübungen) um körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Die Workshops am Samstag bieten 2,5 Stunden zu unterschiedlichen Schwerpunkten und sind auch für Yogaanfänger*innen geeignet.

Termine & Themen

11. Januar 2020: Detox Yogatherapie: mit neuer Energie in 2020
Starte das Jahr mit mehr Geschmeidigkeit im Körper und Verhalten. Im ersten Teil nehmen wir Übungen ein, die unserem Körper zu mehr Energie und Durchhaltevermögen verhelfen. Für das Gefühl zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, vitalisieren wir im zweiten Teil den Blasen- und Nierenmeridian mit darauf ausgerichteten Yogapositionen.

15. Februar 2020: Yoga für das Nervensystem
Wir wissen, dass es im Yoga darum geht die Gedanken zu beruhigen. Aber wie geht das eigentlich? Und wie hängt das zusammen mit dem Körper? Wir entdecken an diesem Tag Atemübungen, Körperhaltungen und Vitalpunkte, die ausgleichend auf unser Nervensystem und harmonisierend auf unser Gewebe wirken. Die Energien im Körper und Geist werden neu ausbalanciert.

21. März 2020: Yoga & Mobility & Functional Training (ganzer Körper)
Einfache und effiziente Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, die jede/r erlernen kann. Die Übungen fördern Kraft, Koordination und Beweglichkeit des ganzen Körpers. Fühl Dich auf natürliche Weise neu zentriert und aufgerichtet. Als Ergänzung für jede Bewegungsform. Keine Vorkenntnisse nötig. Dauer: 2 Stunden.

18. April 2020: Gesund in den Frühling – Yogatherapie für Leber und Gallenblase
Frühjahrsmüdigkeit ade. Um den Körper möglichst erkältungsfrei und munter durch den Frühling zu bringen, braucht er ein kraftvolles Verdauungsfeuer und ein abwehrstarkes Immunsystem. Wir stärken unseren Körper mit Hilfe von Körperpositionen,
die vitalisierend auf den Leber- und Gallenblasenmeridian wirken.

16. Mai 2020: Yoga & Mobility & Functional Training (Bauch, Rücken)
Einfache und effektive Übungen mit dem eigenen Körpergewicht speziell für die Körpermitte, den unteren Rücken und die Hüfte. Die Übungen fördern Kraft, Koordination und Beweglichkeit des ganzen Körpers. Fühl Dich auf natürliche Weise neu zentriert und aufgerichtet. Als Ergänzung für jede Bewegungsform. Keine Vorkenntnisse nötig. Dauer: 2 Stunden

20. Juni 2020: Yogatherapie für Schultern und Nacken
Lockere Schultern? Bitteschön. Schulter und Schultergürtel sind der Gelenk-Komplex mit dem größten Bewegungsspielraum in unserem Körper und ihre Stellung beeinflusst unsere Körperhaltung als Ganzes. In diesem Workshop lockern wir anhand von einfachen Übungen (sogenannten Pawanmuktasanas) unsere Schulter-, Nacken- und Brustmuskulatur.
Die Wirkung ist ganzheitlich, wirkt befreiend auf Energieblockaden im gesamten Körper und besonders auf den Herz-, Lungen- und Dickdarmmeridian.

26. September 2020: Indian Summer – Yogatherapie für Magen und Milz
Der Spätsommer ist eine kraftvolle Zeit mit seiner ureigenen Kraft. Das Element ist die Erde, das Element der Mitte. Die zugeordneten Organe sind der Magen und die Milz. Der zugeordnete Sinn ist der Geschmack und damit sind wir auch in der Lage uns darauf zu fokussieren welches Essen uns ein geerdetes Gefühl gibt. In einem größeren Sinn steht der Mund auch auch für unsere Fähigkeit der Kommunikation. Lasst uns diese besondere Zeit nutzen, die Erde wieder in unser System zurückzubringen und in uns selbst zu ruhen.

24. Oktober 2020 – Yoga & Mobility & Functional Training (Beine, Arme, ganzer Körper)
Wer auf starken Beinen durchs Leben geht, hat auch weniger Knie-, Hüft- und Rückenprobleme. Effektive und einfache Übungen mit dem eigenen Körpergewicht zur Förderung von Kraft und Flexibilität. Fühl Dich auf natürliche Weise neu zentriert und aufgerichtet. Als Ergänzung für jede Bewegungsform. Keine Vorkenntnisse nötig. Dauer: 2 Stunden.

14. November 2020: Restorative Yoga
Eine sanfte Reise durch unseren Körper. Beim Restorative Yoga lösen wir vor allem Verspannungen im Psoasmuskel (Hüft- und Lendenmuskel, auch Seelenmuskel genannt), dem Zwerchfell (Hauptatemmuskel) und den Faszien. Durch die Kombination von sanft fließenden Yogapositionen und einer speziellen Atemtechnik, bekommen die Muskeln und das gesamte Gewebe die Chance, Spannungen zu entladen und sich neu zu harmonisieren.

12. Dezember 2020: Yogatherapie für Schultern und Nacken
Lockere Schultern? Bitteschön. In diesem Workshop lockern wir das was auf unseren Schultern lastet, anhand von einfachen wie effektiven Übungen (sogenannten Pawanmuktasanas) unsere Schulter-, Nacken- und Brustmuskulatur. Die Wirkung ist ganzheitlich und ermöglicht eine neue Aufrichtung des Körpers.

Leitung & Anmeldung

Weitere Informationen
yogafeelingskoeln.com

Termin & Ort

WDR Köln
Auf dem Berlich, Raum 044

Kursgebühren